0 Produkte - CHF 0.00
  Zum Warenkorb

Pasta mit Spargel & Tomaten

Da die Spargelsaison zwischen April und Juni ist, teilen wir ein einfaches, aber trotzdem sehr leckeres Spargelrezept mit dir.

Grüner Spargel punktet mit seinem hohen Gehalt an Folsäure. Dieses ist unter anderem für die Blutbildung und die Zellerneuerung wichtig. Zudem ist er eine wertvolle und kalorienarme Quelle für Ballaststoffe. 

Zubereitungstipps & -schritte:

  1. Die Pasta wird in kochendem Salzwasser al dente gekocht.
  2. Unterdessen werden die grünen Spargel geschält und in mundgerechte Stücke geschnitten. Die Spitze immer etwas länger belassen als der hintere Teil. Die Cherry-Tomaten werden gewaschen und geviertelt. Die eingelegten Tomaten werden in Streifen geschnitten.
  3. Nun werden die Zwiebeln in Butter angedünstet. Danach werden die Spargelstücke hinzugefügt und leicht angebraten. Zu guter Letzt werden die Cherry-Tomaten, die eingelegten Tomaten und optional etwas Rahm oder etwas vom siedenden Pasta-Wasser dazugegeben.
  4. Das Ganze wird mit etwas Pfeffer und Salz verfeinert.
  5. Sobald die Pasta bereit ist, wird das Wasser abgegossen und die Spargeln schön dazu angerichtet.
  6. Geraffelter Käse gibt den letzten Schliff!

Zutaten:

  • Grüne Spargel (klein/dünn)
  • Cherry Tomaten
  • Eingelegte Tomaten
  • Pasta (Fusilli eignen sich besonders)
  • Butter
  • Zwiebel
  • Käse
  • Rahm
  • Pfeffer
  • Salz

Schwierigkeit: leicht
Zubereitung: ca. 25 Minuten

Pasta mit Spargel und Tomate Rezept

Referenzen: Familienrezept

Autor: N. H.
Erstellt: 25.05.2022

Adresse

AllergyCare AG
Zürichstrasse 2
CH-8134 Adliswil

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!