Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Bestellungen:
Bestellungen können in unserem Online-Shop, telefonisch oder per Post/Fax gemacht werden.

2. Vertragsgrundlagen / Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Mit Ihrer Bestellung entsteht ein Kaufvertrag mit der AllergyCare AG, soweit die AllergyCare AG nicht ausdrücklich die Annahme der Bestellung verweigert. Die AllergyCare AG ist berechtigt, eine solche Bestellungsannahme ohne Angabe von Gründen zu verweigern. Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen einen integrierenden Bestandteil des Kaufvertrags dar. Mit Ihrer Bestellung akzeptieren Sie diese Bedingungen in allen Teilen.

3. Erfüllungsort:
Als Erfüllungsort für unsere Warenlieferungen wie auch für Ihre Kaufpreiszahlungen gilt der jeweilige Geschäftssitz der Firma AllergyCare AG, sofern nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart worden ist.

4. Lieferfristen:
Die bestellbaren Standardprodukte werden in der Regel in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein innert 3 – 4 Arbeitstagen ausgeliefert. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Leider können wir für eine verspätete Lieferung oder für die Unmöglichkeit der Lieferung keinerlei Haftung übernehmen. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Teillieferungen zu leisten, wobei Ihnen die Versandkosten nur einmal belastet werden.

5. Versand und Versicherung:
Warenlieferungen an einen vom Besteller bezeichneten Ort erfolgen zu dessen Lasten und auf dessen Gefahr mit normalem, teilweise auch mit eingeschriebenem Post Paket. Die AllergyCare AG schliesst eine spezielle Transportversicherung nur auf schriftliche Weisung und auf Kosten des Bestellers ab.

6. Annahmeverweigerung:
Der Kunde verpflichtet sich bei einer Bestellung, die Waren bei Lieferung auch anzunehmen. Bei unberechtigter Annahmeverweigerung behalten wir uns vor, dem Kunden die zusätzlich entstandenen Umtriebe in Rechnung zu stellen.
Unser Recht auf Erfüllung des Kaufvertrags bleibt hiervon unberührt.

7. Haftung:
Die AllergyCare AG kann nicht für Schäden an Personen oder Sachen haftbar gemacht werden, die durch die Benützung der von uns gelieferten Waren entstehen können. Der Kunde ist nicht berechtigt, Forderungen von AllergyCare AG mit eigenen Forderungen zu verrechnen.

8. Zahlungs- und Lieferbedingungen:
Sämtliche Preise verstehen sich ausschliesslich in Schweizer Franken inkl. MwSt. Nicht inbegriffen sind Bearbeitungsgebühren und Versandkosten. Diese werden gesondert verrechnet. AllergyCare AG behält sich das Recht vor, ihre Preise jederzeit zu ändern. Für die vom Kunden bestellten Produkte gelten jedoch immer die zum Bestelldatum gültigen und auf der Auftragsbestätigung angegebenen Preise.

Die Lieferungen erfolgen innerhalb der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.
- Die Lieferung erfolgt per normaler (CHF 10.- pro Paket per B-Post innerhalb der Schweiz) oder manchmal per eingeschriebener Paket-Post.

Die Zahlung kann per Vorauskasse oder per PayPal (Kreditkarte) erfolgen. Die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang auf unser Konto.

9. Eigentumsvorbehalt, Rücktritt:
Für den Fall, dass die durch den Kunden getätigte Bestellung aus irgendwelchen Gründen nicht oder nur teilweise ausgeführt werden kann, entsteht keinerlei Schadenersatzanspruch gegenüber der AllergyCare AG. Die AllergyCare AG ist in solchen Fällen berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.
Im Falle eines solchen Rücktrittes werden wir Sie unverzüglich informieren und bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.

10. AllergyCare - Qualitätsgarantie:
Die AllergyCare AG ist jederzeit bemüht, ihren Kunden einwandfreie Qualität zu liefern. Sollten Sie trotzdem mangelhafte Produkte geliefert bekommen, senden Sie uns diese mit der Originalverpackung innert 7 Tage ab Erhalt wieder zurück. Der Kunde ist auch verpflichtet, innert derselben Frist die Art des Mangels schriftlich mitzuteilen. Nach Ablauf dieser Frist sind sämtliche Garantieansprüche gegenüber der AllergyCare AG verwirkt.
Wir ersetzen Ihnen mangelhafte Produkte kostenfrei und ersetzen Ihnen auch die durch die Rücksendung entstandenen reinen Versandkosten.
Weitergehende Mängelansprüche können wir leider nicht gewähren.
Keine Garantieleistungen erfolgen,
- wenn die zurückgesandte Ware nicht mehr fabrikneu ist
- wenn die Originalverpackung fehlt
- wenn eine schriftliche Beschreibung des Mangels fehlt

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand:
Die mit der AllergyCare AG abgeschlossenen Verträge unterstehen Schweizerischem Recht.
Gerichtsstand ist in jeden Fall der Sitz der Firma AllergyCare AG in Adliswil/ZH.

12. Datenschutz:
Persönliche Kundendaten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben.

13. Verbesserungen und Änderungen:
AllergyCare AG behält sich das Recht vor, Produktveränderungen, die aus ihrer Sicht eine Qualitätsverbesserung darstellen und dabei den Charakter des Produktes nicht wesentlich verändern, auch ohne Vorankündigung vorzunehmen.

14. Copyright:
Die Nutzung sämtlicher in der Homepage und im Online-Shop enthaltenen Bestandteile sowie die Verwendung der Markennamen und der Logos sind ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Firma AllergyCare AG untersagt.

Unsere Anschrift:
AllergyCare AG
Zürichstrasse 2
CH-8134 Adliswil/ZH
info@allergycare.ch